IMAGINE ! Mentoring • Coaching • Training

Glaubenssätze transformieren

Unsere Welt verändert sich rasant. In allen Lebensbereichen werden wir so intensiv gefordert wie selten zuvor.

Das ist unbequem, aber so können wir herausfinden, was für uns wirklich zählt. Dabei geht es vor allem um innere und äußere Fülle und Reichhaltigkeit, um den Sinn und um das, was uns glücklich macht. Negative Glaubenssätze haben da keinen Platz. Sie bremsen und blockieren uns.

Seien wir ehrlich: Oft messen wir uns selbst daran, was wir besitzen, und sind doch nicht wirklich zufrieden und dankbar. Am Ende leben wir aber nicht für Geld und materiellen Besitz, sondern für Fülle, Sinn und Glück auf allen Ebenen. Und was ist, wenn wir finden, dass genau da noch Luft nach oben ist?

Wie stellen wir uns das vor, selber nicht wirklich zufrieden und nur zeitweise mit Bewusstsein dankbar zu sein, und zugleich Menschen anzuziehen, die Zufriedenheit und Dankbarkeit ausstrahlen?

Der Weg zu solch einer Haltung führt über das, was uns im Innersten ausmacht und was wir als unsere größte Gabe ansehen.

Gehörst du hinter deinen Glaubenssätzen zu denen, die irgendwo tief in sich die Gewissheit fühlen, dass sie mit ihrer größten Gabe eine individuelle, ja einzigartige Aufgabe erfüllen können? Dennoch fühlst du dich bis heute nicht bereit, dich selbst voll und ganz zu verwirklichen?

Glaubenssätze helfen bei Veränderungen und Umbrüchen niemand, am wenigsten dir selbst.

Du hast schon alles versucht, mit immer neuen Ideen experimentiert, an deinen Blockaden gearbeitet. Hast Lösungen ausgetüftelt oder perfekte Konzepte von anderen umgesetzt. Manchmal warst du schon sicher, deine Muster und Glaubenssätze durchschaut zu haben.

Aber auch der klügste Kopf kann nicht gegen das Unterbewusste gewinnen, das ihn unsichtbar und unerkannt steuert.

Deshalb dreht sich beim Projekt »Glaubenssätze transformieren« alles darum, hinter Masken zu gucken, vor allem hinter eigene Masken, da wo Unterbewusstsein und Verstand noch nicht getrennt sind.

Wahrnehmen und Begreifen, ins Tun kommen und Loslassen, Befreien, Entlasten, Ablösen, Verabschieden und Bereinigen.

Stell deinen schweren Lebensrucksack ab und lass dir zeigen, wie du dein Unterbewusstsein zu einem einzigartigen Helfer bei jeder Belastung machen kannst.

Gehören bohrende Familienthemen dazu? Belastende Gewohnheiten? Misserfolge? Machtkämpfe?

Rechthabenwollen? Meinungen, die zwischen dir und anderen stehen? Sinnloser Schlagabtausch im nächtlichen Gedankenkarussell? Anderes mehr?

Mach dir nichts vor, Belastungen, wenn sie wieder und wieder kommen, hinterlassen bleibende Spuren in deinem Gemüt, in deinem Körper, in deinem gesamten Leben.

Oft tun wir so, als löste sich der emotionale Stress einfach und von ganz allein auf. Aber das tut er nicht. »Es kommt alles wieder, was nicht bis zum Ende gelitten und gelöst wird.«, sagt Hermann Hesse.

Solange aber nichts gelöst ist, werden wir unsichtbar gesteuert, »wir werden getanzt« wie Marionetten an den Fäden unseres eigenen Unterbewussten, anstatt selbst zu tanzen.

Wer ist stärker, Unterbewusstsein oder Verstand? Kein Zweifel, es ist das Unterbewusste, es gewinnt immer.

Deshalb braucht es jetzt deine Entscheidung, um deine negativen Glaubenssätze zu transformieren. Damit machst du den Weg frei für Klarheit und ein erfolgreiches materielles Leben.

Entscheide dich dafür oder dagegen, aber entscheide dich. Du weißt, wenn du dich gar nicht entscheidest, ist das auch eine Entscheidung, aber die schlechteste aller möglichen.

In deiner augenblicklichen Situation befindest du dich in bester Gesellschaft.

Gerade die erfolgreichsten Menschen finden sich immer wieder in Situationen, in denen sie sich von negativen Glaubenssätzen blockiert fühlen. Was sie auszeichnet: Sie wissen, dass Blockaden mit der Zeit immer stabiler werden. Deshalb trennen sie sich sofort davon. Und deshalb sind sie erfolgreich.

Sie entscheiden sich ohne Zögern dafür, negative Glaubenssätze zu transformieren.

 Entlastung, Reinigung, Intuition, Resilienz

Gewissheit finden über tiefste eigene Bedürfnisse, Begabung & Berufung.

Die eigene Einzigartigkeit auf den Punkt bringen.

Freude & Sinn im Privaten und Erfolg im Business

Heil und ganz sein auf allen Ebenen

In dynamischer Resonanz sein mit dem eigenen Potenzial

  • Orientierungsgespräch → Wir klären, wie wir  im Programm zusammenarbeiten und bereiten die Inhalte für das »sensitive Stellen« vor.
  • »Sensitives Stellen« → Mit dem »sensitiven Stellen« starte ich direkt bei Beginn und begleite deine Entwicklung im morphischen Feld.
  • »Mentoring« → Beim Mentoring arbeiten wir an der Integration deiner unterbewussten und bewussten Inhalte, beleuchten »Innere Stimme« und »blinde Flecken«. Anders gesagt zielt das Programm darauf, ganzheitlich Intuition mit Klarheit zu verbinden.
  • Persönlicher Austausch bei 1ZU1-Calls → Die Arbeit mit dem Unterbewussten ist ein Bewusstseinsprozess. Bei unseren 1zu1 Workshops im Video-Call oder am Telefon vertiefen und klären wir Fragen, die sich aus deinen Erfahrungen mit dem »sensitiven Stellen« ergeben.
  • Werkzeuge → Während unseren mündlichen 1zu1-Mentoring-Workshops unterstütze ich dich z. B. durch Übungen, Rituale, Arbeitsblätter, Meditationen, Körperübungen.
  • Umsetzen → Das Umsetzen ist dein Anteil an unserer Zusammenarbeit. Dieser Part ist am Ende für dein Ergebnis entscheidend.
  • Fragen & Probleme → Bewusstsein entwickelt sich und sein Weg ist nicht vorhersehbar. Bei Fragen & Problemen zwischendrin bin ich für dich auch per eMail, Threema oder Telegram da, dafür ist dieses Programm gemacht.
  • Dauer der 1ZU1-Begleitung → 4 Wochen intensiv miteinander arbeiten. 1zu1-Begleitung mit sensitivem Stellen und Mentoring.

Nutzen aus »Glaubenssätze transformieren« zieht, wer …

  • Glaubenssätze transformieren will für mehr Klarheit im Privaten und im Business
  • bereit ist, innere Widerstände loszulassen
  • einen Weg sucht, Vernunft und Intuition zu integrieren.
  • Urteile über sich selbst und über andere loslassen will.
  • in seine Kraft kommt durch Reflexion, Sinn, Feinfühligkeit.
  • seine innere Isolation trotz der äußeren Kontakte beenden will.
  • seinen Lebensrhythmus selbst bestimmen will.
  • bereit ist, krank machende Glaubenssätze und Blockaden zu transformieren.
  • in seine aktuelle Lebenssituation emotional investiert.
  • wirklich, wirksam den nächsten Schritt für sich selbst tun will.

Klienten – Feedback

»Weiß nicht, wie du das machst, aber du triffst immer genau den Punkt, bei dem ich spüre, dass es da richtig ist für mich. Auch wenn das meinem Ego weh tut, weil es sich trennen muss von manchem. Ich glaube sogar, ohne dieses Loslassen würde ich mich immer noch im Kreis drehen.«

Christine K.

Klienten – Feedback

»Unsere Gespräche sind klar und unaufgeregt. Das mag ich, weil ich gewohnt bin, analytisch zu denken. Zugleich merke ich, dass ich immer mehr auf dieses Flüstern in mir höre, wie Jürgen das nennt, Intuition eben. Das führe ich klar auf sein sensitives Stellen zurück.«

Tim F.

Glaubenssätze transformieren Programm

Preis 1.199 EURO*

* Preis inkl. Umsatzsteuer

Klick auf JETZT BUCHEN führt dich zu meinem Servicepartner und Bezahlabwickler CopeCart.